Austausch und Verknüpfung im Kampf gegen Mobbing

Was ist Mobbing? Was ist Cybermobbing? Was sind die Folgen für Betroffene? Diesen und noch viel mehr Fragen stellt sich der interdisziplinäre Arbeitskreis seit September 2010. Ins Leben gerufen wurde der Arbeitskreis von verschiedenen Institutionen, die nicht nur verschiedene Perspektiven, sondern auch ganz unterschiedliche Erfahrungen in die laufenden Diskussionen einbringen können.

Neben der Brema setzt sich der Arbeitskreis Mobbing aus folgenden Institutionen zusammen:

Sind sie selbst von Mobbing betroffen oder suchen Hilfe für Freunde?
Der Infoflyer der Arbeitsgruppe listet relevante Bremer AnsprechpartnerInnen auf, die bei verschiedensten Aspekten rund ums Thema Hilfestellung leisten können.