Konvergent, aber dennoch anders!

Die Brema vergibt Sendegenehmigungen an private Radio- und Fernsehveranstalter.

Darüber hinaus ist sie für die Zuweisung und Koordination der Übertragungskapazitäten zuständig. Sie legt außerdem die Rangfolge von weiterverbreitenden Programmen in Kabelanlagen fest.

Unter den folgenden Unterpunkten erhalten Sie Informationen über

  • die Zulassung von Radio- und Fernsehprogrammen im Land Bremen,
  • die derzeitigen Programmbelegungen,
  • gesetzliche Regelungen und Entwicklungen, die Zulassung und Programmverarbeitung via Internet betreffend,
  • die Rangfolge der Programme in Kabelanlagen und
  • die verschiedenen Übertrragungstechniken von Radio- und Fernsehprogrammen