Nach nur einem Spot geht's weiter!

Werbung stellt für kommerzielle Medienanbieter (Presse, Rundfunk, Online-Dienste) nach wie vor eine existentiell wichtige finanzielle Einnahmequelle dar. Um Werbekunden zu halten und zufriedenzustellen, müssen Anbieter daher gute Einschaltquoten präsentieren und attraktive Werbeplätze anbieten. Jedoch darf dabei der Nutzer nicht aus den Augen gelassen werden. Daher gibt es umfangreiche Werberegeln. Diese finden sich im Wettbewerbsrecht und im Rundfunkstaatsvertrag.

Die Werberegelungen bestehen im Rundfunkstaatsvertrag dementsprechend im Hinblick auf:

  • Werbeinhalte 
  • Werbedauer und Häufigkeit,
  • Einfügung der Werbung,
  • Kennzeichnung der Werbung,
  • Zulässige Produktplatzierung,
  • Sponsoring und
  • Werbung und Sponsoring in den Telemedien.

Als Ergänzung zum Rundfunkstaatsvertrag haben die Landesmedienanstalten haben die Landesmedienanstalten eine gemeinsame Richtlinie für die Werbung im privaten Rundfunk erarbeitet. 

Grundlegende Hilfestellungen und Regelungen zu den Kennzeichnungs- und Trennungspflichten bei Werbung in Social-Media-Angeboten wie Instagram, Twitter, Facebook, YouTube, Twitch etc. finden Sie in der Werbekennzeichnungs-Matrix, die von den Landesmedienanstalten erarbeitet wurde. Die Matrix wird laufend erweitert und kann so flexibel neue Entwicklungen berücksichtigen. 

Die Brema arbeitet bei der Aufsicht über die Einhaltung der Werbebestimmungen im Rahmen der Kommission für Zulassung und Aufsicht eng mit den anderen Landesmedienanstalten zusammen.

Neben der Aufsicht über die Einhaltung der Werberegeln durch die Landesmedienanstalten spielt auch hier Selbstregulierung eine wichtige Rolle. Der Deutsche Werberat, der vom Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) gegründet wurde, hat weitere Verhaltensregeln erlassen.

Jeder ist berechtigt den Landesmedienanstalten oder dem Deutschen Werberat Beschwerden über Werbemaßnahmen vorzulegen. Sollten Sie also Werbeverstöße in Social-Media-Angeboten aus Bremen bemerkt haben, können Sie sich über das Kontakt-Formular jederzeit an uns wenden.