Unser Medienkompetenzpreis 2021

Zum sechsten Mal verleiht die Bremische Landesmedienanstalt in diesem Jahr den Medienkompetenzpreis "Das Ruder".

Im letzten Jahr fand am 3. September 2020 die Preisverleihung im kleinen Rahmen in der Union Brauerei Bremen statt, die seit dem 11. September 2020 bei Radio Weser.TV zu finden ist. Alle Gewinner:innen finden Sie hier.

Auch in diesem Jahr können Projektideen, die den Bürger:innen des Landes Bremen zugutekommen, eingereicht werden. Die vollständige Ausschreibung und den Bewerbungsbogen stehen in Kürze in der rechten Spalte zum Download bereit.

Um mehr Medienkompetenz zu ermöglichen und Einrichtungen sowie engagierten Einzelkämpfer:innen und ihre Projekte zu unterstützen, vergibt die Brema jedes Jahr Das Ruder – den Medienkompetenz-Preis für Bremen und Bremerhaven. Insgesamt stehen 12.500 Euro für die Förderung von Projekten zur Verfügung. Der Medienrat der Brema entscheidet über die Vergabe der Mittel. Förderwürdig ist ein Projekt, wenn es innovativ und nachhaltig angelegt ist oder aktuelle Trends und Phänomene berücksichtigt. Bewerben können sich nicht staatliche Institutionen wie z. B. Vereine, Initiativen und Einzelpersonen ab 18 Jahren. Kommerzielle Vorhaben sind von der Förderung ausgeschlossen.

Bild des Ruder-Preises