Crossmedia-Preis 2018: unsere Gewinner!

„Weltspiegel" in der Kategorie TV, „Zur Herstellung der Aussagebereitschaft" in der Kategorie Hörfunk und „Die RTLII-Wahlparty powered by facebook" in der Kategorie Online

 

Digitalisierung

Dieses Jahr tut sich einiges zu dem Thema. Schon bald soll das analoge Kabelfernsehen komplett digital werden. Die Mehrheit der Kabel-TV-Zuschauer nutzt bereits das digitale Kabel. Hier finden Sie weitere Infos zum digitalen Wandel:

Analoges Kabelfernsehen:

Bis Ende 2018 soll es landesweit digitalisiert werden. Die Bremische Landesmedienanstalt​, Vodafone Kabel Deutschland​ und die GEWOBA unterzeichneten dafür eine gemeinsame Umstiegsvereinbarung.... mehr

Projektbüro Digitalisierung

Nicht nur in Bremen Thema - der Fernsehempfang im Kabel soll mittelfristig in ganze Deutschland digitalisiert sein. Dafür haben die medienanstalten und andere Akteure die Initiative "Digitales... mehr

Digitalisierungsbericht

Bremen ist "smart". Bremer Haushalte haben bundesweit die meisten Smart TVs. Auch Video-on-Demand ist überdurchschnittlich beliebt. Weitere spannende Fakten im Digitalisierungsbericht.

Alles rund ums Thema Medienkompetenz

(bre(ma AKTUELL